Zauber des Eros

Begegnung – Berührung – Energie

Häufig wird der Begriff „Eros“ mit Sexualität gleichgesetzt. Die ursprüngliche Bedeutung des Wortes „Ero“ ist aber vielmehr „Ich sehne mich“, „Ich suche nach dem, was mir fehlt“, „Ich suche tiefere Befriedigung“. Das beinhaltet sowohl die Suche nach sinnlicher (äußerer) Erfüllung, als auch seelischer (innerer) Vervollkommnung und deren Verbindung.
Du entdeckst und erforscht neue Begegnungsformen. Darüber hinaus erweiterst Du Dein tantrisches Wissen über erotische Energie.
Du wirst den anderen Teilnehmenden auf unterschiedliche Weise begegnen: dies geschieht sinnlich-erotisch in der Libidinösen Massage, dem Wahrnehmungsritual und einem Berührungs- und Verwöhnritual; andere Formen sind eher energetisch-feinstofflich, was für viele ein völlig neues Erlebnis bedeutet.
Meditations- und Atemübungen helfen Dir, den eigenen inneren Raum zu betreten, um Dich zu zentrieren und von Deiner Mitte aus Verbindung mit anderen zu erfahren.

Fußmassage

Tantrische Massage Tantrische Energiearbeit

 

Termin:               
z.Zt. nicht geplant
Ort: Haus Ebersberg bei Kassel
Leitung: Jharna B. Keller und Shantam L. Heggenstaller
Preise 2014: Seminar: € 310,-         Unterk./Verpfl. ab € 177,-

 

zum Programm | Übersicht aller Tantra-Seminare | Feedback zum Seminar