Q7 - Bewusstsein & Karmic Torus Coaching

Q7 mit Stefan Gruschwitz

Dieses, in dieser Art, einzigartige Seminar verbindet zwei Energiekommunikations-Workshops, die in ihrer Kombination erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Im ersten Teil dem „Q7 Bewusstsein“ wird das Verständnis der sog. hermetischen Quanten-Kommunikation vermittelt, welche als Basis und Unterstützung für Lösungen aller Probleme in diversen Lebensbereichen dient. Darauf aufbauend folgt im zweiten Teil dieses Workshops das Lösen von karmischen Blockaden, das sog. Karmic Torus Coaching.

Dieser Art von Coaching liegt die Philosophie zugrunde, dass die Ursache vieler Probleme physischer und psychischer Art darauf basiert, dass sich der Körper bspw. an alte Verletzungen, Misshandlungen, Traumatas aus sog. früheren Leben „erinnert“.

Diese oft sehr belastenden Erinnerungen im Energiefeld des Körpers, werden mit dieser Methode erspürt und mit einer entsprechenden Kommunikation gelöst.

Die Erfolgsmeldungen vieler Anwender zeigen, dass diese Vorgehensweise sofort wahrnehmbare und z.T. unglaubliche Ergebnisse in jeglichen Bereichen des Lebens erzielen.

Trommelsessions

Das Kommunizieren mit dem Magnetfeld des Körpers, wird ohne jegliche Hilfsmittel durchgeführt. Die Fähigkeit den Torus bzw. die Aura u.a. spürbar wahrzunehmen, ist jedem Menschen angeboren.

Durch Übungen zur Steigerung der Sensitivität, Meditationen und Visualisierung u.a. dem spez. von Stefan entwickelten Torus Qi Gong werden die Teilnehmer vorbereitet.

Intensive schamanische Elemente, welche die eigene Wahrnehmung sensibilisieren wie bspw. Trommelsessions u.v.m. werden an diesen Tagen weitere Höhepunkte sein.

 

Termine:
z.Zt. nicht geplant
Ort: Haus Ebersberg bei Kassel
Leitung:          
Stefan Paul Gruschwitz
Preise 2014: Seminar: € 395,- inkl. Skript     Unterk./Verpfl. ab € 177,-

 

zum Programm | Übersicht aller Tantra-Seminare | Feedback zum Seminar